Angebotsvergleich zum Messing Fräsen

Nutzen Sie unseren Angebotsvergleich und finden Sie den passenden
Anbieter für Ihren Bedarf zum Messing-Fräsen.

Fräsen Made in Germany auf dem Frästeile Marktplatz
Online-Anfrage für die Lohnfertigung von Frästeilen
1 Auftragdetails
2 Kontakt
3 Upload

Messingfrästeile mit optimaler Qualität und fairen Preisen

Vergleichen Sie Hersteller und Angebote für die Lohnfertigung ihrer Messingfrästeile. Profitieren Sie von maßgeschneiderten Fertigungslösungen, um Ihre Auftragsvergabe an den Lohnfertiger mit der besten Produktqualität und zu Ihrem Preis zu vergeben. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage »!

  • Anfrage zum Lohnfräsen auf unserem Marktplatz stellen

    1. Anfrage für Ihren Bedarf online erstellen

  • null

    2. Kostenlos Angebote zum Vergleich einholen

  • Angebote vom passenden Frästeile Hersteller wählen

    3. Passenden Anbieter wählen und Auftrag vergeben.

Spezialisten zum Messing Fräsen für Ihren Bedarf

Messingfrästeile von führenden Herstellern aus Deutschland. Ihre Vorteile: Optimale Fertigungsqualität und pünktliche Lieferung von deutschen Spezialisten für die Fräsbearbeitung von Messing für Ihren Auftrag auf unserem Portal.

Fertigungsbeispiele

Was sind Messingfrästeile?

Antwort: Bauteile aus Kupferlegierungen, welche aus Kupfer und Zink bestehen! Je nach Anforderung werden Messing bestimmte Legierungselemente wie Aluminium oder Zinn beigemischt. Deshalb verfügen Frästeile aus Messing über eine optimale thermische und elektrische Leitfähigkeit, sind sehr korrosionsbeständig und haben eine hervorragende antibakterielle Wirkung. Messing ist somit ein wichtiger Werkstoff für mechanisch sowie korrosionschemisch beanspruchte Bauteile und das Fräsen von Messing gewinnt in der heutigen Fertigungsindustrie immer mehr an Bedeutung. So sind Messingfrästeile in vielen Branchen wie der Armaturen-, Sanitär- und Lebensmittelindustrie zu unverzichtbaren Bauteilekomponenten geworden.

Wie erfolgt das Messing Fräsen?

Antwort: Auf Maschinen mit regulierbaren Fertigungsparametern! Messingfrästeile sind häufig kleine Bauteile mit filigranen Konturen. Deshalb sollten beim Fräsen von Messing nur niedrige Schnittgeschwindigkeiten gewählt werden, damit bei der Bearbeitung nur geringe Schnittkräfte wirken. So werden Messingplatten mit 1,5 mm Stärke bei einer Schnittgeschwindigkeit von 1,2 mm/sec mit einem 1,5 mm Fräser bearbeitet. Zusätzlich sollten Kühlschmiermittel wie Bioethanol oder Petroleum verwendet werden, um eine hohe Oberflächengüte der Bauteile zu gewährleisten. Auch lassen viele Anwender beim Messing Fräsen kleine Stege an den Fräskanten stehen, weshalb ein Abreißen des Fräsers vermieden und die Standzeiten der Fräswerkzeuge verlängert wird.

Was sind Messingfrästeile?

Antwort: Der Trend geht klar zu bleifreien Legierungen! Messing verfügt über hervorragende Materialeigenschaften und ist deshalb zu einem wichtigen Konstruktionswerkstoff geworden. Grundsätzlich ist Messing eine Legierung mit einer Basis der Metalle Kupfer und Zink, wobei die gängigen Messingsorten über einen Zinkanteil von fünf bis 45 Prozent verfügen. Je nach Anforderung werden weitere Legierungselemente wie Aluminium, Eisen, Nickel und Blei beigemischt. Dadurch lassen sich verschiedene Messingsorten mit unterschiedlichen Eigenschaften erzeugen. Zum Fräsen von Messing kommt sogenannter Automatenmessing zum Einsatz. Dieser Messinglegierung werden kleine Bleianteile beigemischt, um die Zerspanbarkeit zu verbessern. Doch werden die Forderungen nach bleifreien Legierungen aus umwelttechnischer Sicht immer lauter, welches Anwender beim Messing Fräsen vor neue Herausforderungen stellt. Deshalb haben Werkstoffhersteller bleifreie Messingsorten entwickelt, welche sich sehr gut zerspanen lassen. Auch haben Hersteller von Fräswerkzeugen Fräser mit neuen Werkzeuggeometrien entwickelt. Dies gewährleistet beim Fräsen von Messing kurze Späne und gute Standzeiten bei Stückzahlen von über 120.000 Teilen je Werkzeug.

Gut fräsbare Legierungen

Aufgrund der zahlreichen Neuentwicklungen hat sich die Zerspanbarkeit von bleifreiem Messing aus umwelt- und anwendungstechnischer Sicht wesentlich verbessert.

  • CuZn35Pb1
  • CuZn35Pb2
  • CuZn36Pb2As
  • CuZn37Pb0,5
  • CuZn38Pb2
  • CuZn36Pb3
  • CuSn (Bronze)
  • CuNiZn (Neusilber)

Übersicht auf das Fertigungsspektrum unserer Hersteller

Fräsverfahren

Werkstoffe

Teilespektrum

  • Prototypen und Einzelteile
  • Serienteile in allen Losgrößen
  • Einbaufertige Frästeile
  • Sonderanfertigungen
  • Ist die Leistung für Einkäufer kostenfrei? Ja. Die Nutzung unseres Service ist für Sie als Einkäufer zu jedem Zeitpunkt kostenfrei und erfolgt ohne zeitaufwändigen Registrierungsprozess.

  • Wer erhält meine Daten zur Einsicht? Ihre Daten werden nur an geprüfte und auf dem Frästeile Marktplatz veröffentlichten Lieferanten zur Einsicht gesendet und anschliessend automatisch gelöscht.

  • Wie stelle ich meine Anfrage? Für eine schnelle Angebotserstellung passend für ihren Bedarf geben Sie bitte Ihre Kontaktdaten und Angaben zu Auftragsdetails an. Das Hochladen von Dateien ist dagegen optional.

  • Wie erfolgt die Angebotserstellung? Die gesamte Auftragsabwicklung erfolgt unabhängig von uns zwischen Ihnen und unseren Herstellern, von welchen Sie innerhalb kurzer Zeit passende Angebote zum Vergleich erhalten.

+
Merkmale zum Messingfräsen

Was sind Messingfrästeile?

Antwort: Bauteile aus Kupferlegierungen, welche aus Kupfer und Zink bestehen! Je nach Anforderung werden Messing bestimmte Legierungselemente wie Aluminium oder Zinn beigemischt. Deshalb verfügen Frästeile aus Messing über eine optimale thermische und elektrische Leitfähigkeit, sind sehr korrosionsbeständig und haben eine hervorragende antibakterielle Wirkung. Messing ist somit ein wichtiger Werkstoff für mechanisch sowie korrosionschemisch beanspruchte Bauteile und das Fräsen von Messing gewinnt in der heutigen Fertigungsindustrie immer mehr an Bedeutung. So sind Messingfrästeile in vielen Branchen wie der Armaturen-, Sanitär- und Lebensmittelindustrie zu unverzichtbaren Bauteilekomponenten geworden.

Wie erfolgt das Messing Fräsen?

Antwort: Auf Maschinen mit regulierbaren Fertigungsparametern! Messingfrästeile sind häufig kleine Bauteile mit filigranen Konturen. Deshalb sollten beim Fräsen von Messing nur niedrige Schnittgeschwindigkeiten gewählt werden, damit bei der Bearbeitung nur geringe Schnittkräfte wirken. So werden Messingplatten mit 1,5 mm Stärke bei einer Schnittgeschwindigkeit von 1,2 mm/sec mit einem 1,5 mm Fräser bearbeitet. Zusätzlich sollten Kühlschmiermittel wie Bioethanol oder Petroleum verwendet werden, um eine hohe Oberflächengüte der Bauteile zu gewährleisten. Auch lassen viele Anwender beim Messing Fräsen kleine Stege an den Fräskanten stehen, weshalb ein Abreißen des Fräsers vermieden und die Standzeiten der Fräswerkzeuge verlängert wird.

+
Fräsbare Legierungen
Was sind Messingfrästeile?

Antwort: Der Trend geht klar zu bleifreien Legierungen! Messing verfügt über hervorragende Materialeigenschaften und ist deshalb zu einem wichtigen Konstruktionswerkstoff geworden. Grundsätzlich ist Messing eine Legierung mit einer Basis der Metalle Kupfer und Zink, wobei die gängigen Messingsorten über einen Zinkanteil von fünf bis 45 Prozent verfügen. Je nach Anforderung werden weitere Legierungselemente wie Aluminium, Eisen, Nickel und Blei beigemischt. Dadurch lassen sich verschiedene Messingsorten mit unterschiedlichen Eigenschaften erzeugen. Zum Fräsen von Messing kommt sogenannter Automatenmessing zum Einsatz. Dieser Messinglegierung werden kleine Bleianteile beigemischt, um die Zerspanbarkeit zu verbessern. Doch werden die Forderungen nach bleifreien Legierungen aus umwelttechnischer Sicht immer lauter, welches Anwender beim Messing Fräsen vor neue Herausforderungen stellt. Deshalb haben Werkstoffhersteller bleifreie Messingsorten entwickelt, welche sich sehr gut zerspanen lassen. Auch haben Hersteller von Fräswerkzeugen Fräser mit neuen Werkzeuggeometrien entwickelt. Dies gewährleistet beim Fräsen von Messing kurze Späne und gute Standzeiten bei Stückzahlen von über 120.000 Teilen je Werkzeug.

Gut fräsbare Legierungen

Aufgrund der zahlreichen Neuentwicklungen hat sich die Zerspanbarkeit von bleifreiem Messing aus umwelt- und anwendungstechnischer Sicht wesentlich verbessert.

  • CuZn35Pb1
  • CuZn35Pb2
  • CuZn36Pb2As
  • CuZn37Pb0,5
  • CuZn38Pb2
  • CuZn36Pb3
  • CuSn (Bronze)
  • CuNiZn (Neusilber)
+
Fertigungsspektrum

Übersicht auf das Fertigungsspektrum unserer Hersteller

Fräsverfahren

Werkstoffe

Teilespektrum

  • Prototypen und Einzelteile
  • Serienteile in allen Losgrößen
  • Einbaufertige Frästeile
  • Sonderanfertigungen
+
Fragen zu unserem Service
  • Ist die Leistung für Einkäufer kostenfrei? Ja. Die Nutzung unseres Service ist für Sie als Einkäufer zu jedem Zeitpunkt kostenfrei und erfolgt ohne zeitaufwändigen Registrierungsprozess.

  • Wer erhält meine Daten zur Einsicht? Ihre Daten werden nur an geprüfte und auf dem Frästeile Marktplatz veröffentlichten Lieferanten zur Einsicht gesendet und anschliessend automatisch gelöscht.

  • Wie stelle ich meine Anfrage? Für eine schnelle Angebotserstellung passend für ihren Bedarf geben Sie bitte Ihre Kontaktdaten und Angaben zu Auftragsdetails an. Das Hochladen von Dateien ist dagegen optional.

  • Wie erfolgt die Angebotserstellung? Die gesamte Auftragsabwicklung erfolgt unabhängig von uns zwischen Ihnen und unseren Herstellern, von welchen Sie innerhalb kurzer Zeit passende Angebote zum Vergleich erhalten.

+
Infos zu weiteren Verfahren

Kostenlose Anfrage stellen und passende Angebote finden »