Frästeile mit Qualität von deutschen Fachbetrieben

Logo der Geiger Sondermaschinenbau GmbH aus Malsch

Diesen Anbieter mit anderen vergleichen oder über weitere Fachbetriebe zum Lohnfräsen informieren.

Geiger Sondermaschinenbau GmbH

  • Dieselstr. 9
    D-76316 Malsch
    Bundesland: Baden-Württemberg

  • Tel.:  + 49 7246 – 94 45 20
    Fax:  + 49 7246 – 94 45 29
    info(at)geiger-sondermaschinenbau.de

Die Geiger Sondermaschinenbau GmbH entwickelt maßgeschneiderte Lösungen in Sachen Zerspanungstechnik und Sondermaschinen. Diese werden weltweit in den Branchen Textil, Chemie, Lebensmittel, Kunststoff und Automobil eingesetzt. Mit fachlicher Kompetenz und einem hochtechnologisierten Bearbeitungszentrum als auch konventionellen Präzisionsmaschinen setzt die Geiger Sondermaschinenbau GmbH neue Maßstäbe in der hochproduktiven Zerspanung. Dabei macht es keinen Unterschied, ob sich das Unternehmen mit der Entwicklung von Mechanik oder Elektronik, dem gesamten Produkt oder nur mit einzelnen Komponenten oder Baugruppen beschäftigt. Denn das Ziel lautet immer, überzeugende Dreh- und Frästeile zu fertigen, welche eine beständige Kundenzufriedenheit garantieren.

Ihr direkter Ansprechpartner im Unternehmen

  • Herr Bernd Geiger
    Tel.:  + 49 7246 – 94 45 20
    Fax:  + 49 7246 – 94 45 29
    Mail: info(at)geiger-sondermaschinenbau.de

Zertifizierung und Qualität

  • DIN ISO 9001:2008
    Moderne CNC-Messtechnik
    Erstellen von Prüfberichten

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Fräsverfahren:

Lohnfräsen
Fräsen konventionell

Materialien:

Kunststoffe
Sonderwerkstoffe

Teilespektrum:

Präzisionsteile
Prototypen

Klein- und Mittelserien
Baugruppen

Sonderanfertigungen
Frästeile für Motorräder

Weitere Bearbeitungen:

CAD / CAM-Konstruktion
Technologieberatung
Optimierung von Fertigungsstraßen

CNC-Drehen, CNC-Bohren
CNC-Flachschleifen
Baugruppenfertigung

Oberflächenbearbeitung
Finish-Bearbeitung
Prüfen und Messen

Maschinen für die Fräsbearbeitung:
  • Mikron konventionell
  • Chiron FZ 22 L
  • Maho MH900
  • 2 x Hurco BMC 4020
  • Hurco VMX42i
  • Hurco VMX50
  • Hurco VMX64

Verfahrensbereiche:

  • X-800 mm x Y-450 mm x Z-450 mm
  • X-1500 mm x Y-520 mm x Z-425 mm
  • X-1000 mm x Y-500 mm x Z-650 mm
  • X-1020 mm x Y-510 mm x Z-610 mm
  • X-1060 mm x Y-610 mm x Z-610 mm
  • X-1270 mm x Y-610 mm x Z-610 mm
  • X-1625 mm x Y-810 mm x Z-610 mm
Fertigungsbeispiele der Geiger Sondermaschinenbau GmbH
Kontaktdaten

Ihr direkter Ansprechpartner im Unternehmen

  • Herr Bernd Geiger
    Tel.:  + 49 7246 – 94 45 20
    Fax:  + 49 7246 – 94 45 29
    Mail: info(at)geiger-sondermaschinenbau.de

Zertifizierung und Qualität

  • DIN ISO 9001:2008
    Moderne CNC-Messtechnik
    Erstellen von Prüfberichten

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Fertigungsspektrum

Fräsverfahren:

Lohnfräsen
Fräsen konventionell

Materialien:

Kunststoffe
Sonderwerkstoffe

Teilespektrum:

Präzisionsteile
Prototypen

Klein- und Mittelserien
Baugruppen

Sonderanfertigungen
Frästeile für Motorräder

Weitere Bearbeitungen:

CAD / CAM-Konstruktion
Technologieberatung
Optimierung von Fertigungsstraßen

CNC-Drehen, CNC-Bohren
CNC-Flachschleifen
Baugruppenfertigung

Oberflächenbearbeitung
Finish-Bearbeitung
Prüfen und Messen

Technische Daten
Maschinen für die Fräsbearbeitung:
  • Mikron konventionell
  • Chiron FZ 22 L
  • Maho MH900
  • 2 x Hurco BMC 4020
  • Hurco VMX42i
  • Hurco VMX50
  • Hurco VMX64

Verfahrensbereiche:

  • X-800 mm x Y-450 mm x Z-450 mm
  • X-1500 mm x Y-520 mm x Z-425 mm
  • X-1000 mm x Y-500 mm x Z-650 mm
  • X-1020 mm x Y-510 mm x Z-610 mm
  • X-1060 mm x Y-610 mm x Z-610 mm
  • X-1270 mm x Y-610 mm x Z-610 mm
  • X-1625 mm x Y-810 mm x Z-610 mm
Fertigungsbeispiele
Fertigungsbeispiele der Geiger Sondermaschinenbau GmbH
Menü